Steinschlag? Kommen Sie zu uns!

Steinschlag nur bei Splittstreuung im Winter? Nein, auch im Sommer kann es passieren, dass ein Steinschlag die Windschutzscheibe beschädigt. Gerade in der Urlaubszeit sind Autofahrer auf verschiedenen Straßen unterwegs. Da kann es leicht passieren, dass kleinere Steine aufgewirbelt werden und die Scheibe treffen. Aber auch auf Schnellstraßen uns Autobahnen besteht das ganze Jahr über die Gefahr, von Steinchen erwischt zu werden.

In den meisten Fällen ist kein Austausch der Scheibe nötig. Kleine Steinschläge können durch das Auffüllen mit Spezialharz repariert werden, so dass man kaum mehr etwas vom Ärgernis sieht. Dadurch wird auch die Gefahr für einen Riss in der Scheibe bzw. einen Scheibenbruch minimiert. 

Steinschlag mit „Scheibenpflaster“ zukleben

Wenn Sie auf Ihrer Windschutzscheibe einen Steinschlag entdecken, kleben Sie diesen bitte mit einem „Scheibenpflaster“ zu. Wenn Sie kein „Pflaster“ haben, reicht auch ein durchsichtiges Klebeband. Wichtig ist, dass die schadhafte Stelle gegen Schmutz und Feuchtigkeit abgedichtet ist. Das erleichtert anschließend die Reparatur. 

Ist der Steinschlag reparierbar? Wir sagen es Ihnen!

Wir empfehlen, einen Steinschlag so bald wie möglich zu reparieren. Unsere Spezialisten sehen sich gern den Schaden an und sagen Ihnen, ob dieser repariert werden kann oder ein Scheibentausch notwendig ist. Das hängt davon ab, wie groß die Schadenstelle ist und welche Struktur sie hat. Ist eine Reparatur möglich, werden unsere Profis den Steinschlag mit einem speziellen Kunstharz füllen. Nach dem Aushärten des Mittels wird die Stelle poliert. Die Spuren sind kaum sichtbar und die Scheibe ist wieder funktionstüchtig. 

Vorteile der Steinschlagreparatur

  • Günstig und schnell
  • Die Kosten werden von den meisten Kasko-Versicherungen vollständig übernommen
  • Nach der Reparatur sind kaum Spuren sichtbar
  • Die Scheibe wird erhalten, es ist auch keine Kalibrierung der Sensoren für Assistenzsysteme notwendig
  • Die Klebevignette muss nicht ersetzt werden

Interessiert? Vereinbaren Sie Ihren persönlichen Termin – hier geht es zur Kontakt-Seite!